Wie das Fremdenverkehrsamt Thailands mitteilt, wurden jetzt alle Beschränkungen des öffentlichen Lebens aufgehoben, die nach dem Tod des Königs verhängt wurden.

Alle Veranstaltungen und Feste in dem südostasiatischen Staat können nun uneingeschränkt und wie gewohnt stattfinden.

Bars und Clubs sind wieder geöffnet und auch der Große Palast in Bangkok hat seine Tore für die Touristen wieder geöffnet.