Mallorca – eine Trauminsel mit vielen Gesichtern

Welche Insel der Balearen kann sich jährlich über acht Millionen restlos begeisterte Urlauber freuen und dabei ihre authentische Ursprünglichkeit bewahren? Die Rede ist natürlich von der mallorquinischen Perle des Mittelmeers, die sich zu einem der beliebtesten Reiseziele der Welt gemausert hat- und das ohne sich untreu zu werden. Das hat die Ferieninsel Mallorca nicht zuletzt ihrem schier unerschöpflichen Facettenreichtum zu verdanken, der jedem Angereisten einen idealen Aufenthalt ganz nach seinem individuellen Geschmack beschert.

Hafen von Palma de Mallorca und die Kathedrale La Seu,

Hafen von Palma de Mallorca und die Kathedrale La Seu

Die Naturliebhaber und Wanderfreunde unter Ihnen erfreuen sich auf Mallorca an unberührten Gebirgsregionen, tiefen Felsschluchten und einsamen Salzseen. Aktivurlauber machen vom abwechslungsreichen Sportangebot Gebrauch, das die gesamte Palette von Tennis und Golf bis hin zum Reiten lückenlos abdeckt. Auch Sonnenanbeter, die einen Last Minute Urlaub buchen, werden während des erlebnisreichen Inselaufenthalts voll auf Ihre Kosten kommen. Unter den 180 goldgelben flach abfallenden Sandstränden ist sicherlich auch Ihr Lieblingsstrand dabei, der ausnahmslos all Ihre Ansprüche zu erfüllen vermag.

Wer sich leidenschaftlich gern auf die Suche nach architektonischen Schätzen begibt, wird auf der Sonneninsel fündig. Stille Klöster und imposante Kathedralen erzählen die bewegte Inselgeschichte und faszinieren als stille Zeugen längst vergangener Jahrhunderte.

Wem das noch nicht genügt, den wird die herzliche Offenheit und rührende Gastfreundschaft des Inselvölkchens überzeugen können. Dass die Mallorquiner glücklicherweise nicht gerade Kinder von Traurigkeit sind, ist allgemein bekannt. Davon zeugen nicht nur die ausgelassen zelebrierten und kunterbunten Festsälle, die einen festen Platz im Kalender haben. Ähnlich lautstark und gesellig geht es bei einem gemütlichen Essen in einem rustikalen Restaurant zu – kulinarische Höhepunkte und nette Bekanntschaften sind da vorprogrammiert.

Am berühmten Ballermann finden vor allem deutsche Partyurlauber, die einen Last Minute Urlaub buchen, ihr Stückchen Heimat unter der südländischen Sonne, das mit allem aufwartet, was das feierwütige Touristenherz begehrt. Ihr wahres und unverfälschtes Gesicht zeigt das Urlaubsparadies jedoch außerhalb der mallorquinischen Partymeile und abseits jeglicher Klischees. Das echte Mallorca ist an Vielseitigkeit schwer zu überbieten und hält allerlei aufregende Überraschungen für Sie bereit.

Wenn Sie also immer noch nicht ihre Koffer gepackt und Ihr persönliches Last Minute Ticket ins Mallorca-Paradies gelöst haben, dann tun Sie es jetzt und freuen Sie sich auf eine exzellente Feriendestination, die hält was sie verspricht. Umfangreiche Mallorca Informationen für Ihren Last Minute Urlaub finden Sie auch hier bei Wikipedia.

Auf der Last Minute Sonneninsel Mallorca münden kilometerlange Sandstrände in kristallklarem Meerwasser, dessen rauschende Wogen nur darauf warten, Ihnen die ersehnte Erfrischung im kühlen Nass zu bereiten. Unter den zahlreichen Stränden gibt echte Geheimtipps für Last Minute Urlauberfür Badeurlauber
Fernab der Touristenzentren präsentiert sich die Mallorca für alle Last Minute Urlauber als facettenreiche Naturschönheit, die an Variantenreichtum und Vielfältigkeit kaum zu übertreffen ist. Das gilt nicht nur für die Naturparks, sondern auch für Gebiete außerhalb geschützter Zonen.für Naturliebhaber
Sie wollen sich einmal wie Frédéric Chopin oder George Sand fühlen und sehen was diese beiden bereits vor Ihnen bestaunt haben? All das und noch viel mehr, können Last Minute Urlauber in der Gemeinde Valldemossa erleben. In den zahlreichen Galerien werden kurzentschlossene Urlauber auf Ihre Kosten kommen.für Kulturtouristen