Jetzt können die ersten Passagen mit dem neuen Schiff der MSC Reederei – der MSC Bellissima – gebucht werden. Vorerst allerdings nur von den Mitgliedern des MSC Voyagers Club, offizieller Buchungsstart ist der 15.Mai.

Die MSC Bellissima ist das zweite Schiff der neuen Merayiglia Klasse und wird ab Frühjahr 2019 im westlichen Mittelmeer kreuzen. Am 24. März 2019 startet die Jungfernfahrt ab Genua mit den Zielhäfen Valletta, Neapel, Barcelona und Marseille. Bei voller Belegung können bis zu 4.500 Passagiere mitreisen.