Eine aktuelle Studie des Verbandes Internet Reisevertrieb (VIR) zeigt, dass die Deutschen immer mehr Interesse an Kurzurlauben haben. So wurden im letzten Jahr hier mehr als 80 Millionen Kurztrips gebucht, ca. 75 Prozent dieser Reisen über das Internet.

Bei drei Viertel dieser Urlaube war das Ziel in Deutschland, sehr beliebt waren Städtereisen, vor allem nach Berlin, gefolgt von Hamburg, München, Köln und Dresden. Die Reisen ins Ausland – jeweils zwischen 2 und 4 Tagen – gingen nach London, Wien, Paris, Prag und Amsterdam.